FANDOM


Wiederbelebungszauber sind Zauber, die tote Lebewesen wieder ins Reich der Lebenden bringen können. Es gibt mindestens zwei unterschiedliche Zaubersprüche.

Belebung eines MenschenBearbeiten

Wenn ein Mensch geköpft wurde, ist es unmöglich ihn als Vampir wiederaufstehen zu lassen. Man kann sie als Skelett oder Zombie wiederbeleben, doch eine Wiederbelebung als Vampir erfordert einen besonderen Zauber. Der Zauber benötigt das Blut eines Menschen, der mit einem Vampir geschlafen hat. Durch die Wiederbelebung steht der Mensch als Vampir der 1. Generation wieder auf. Lediglich Alaine Frynia ist bekannt dafür, durch einen solchen Zauber auferstanden zu sein. Dazu verwendete Asgar Serran das Blut von Valnar Darnus.

Valnar wollte mit dem gleichen Zauber seine Frau Aysha Darnus wiederbeleben. Der Zauber ging schief und stattdessen wurde aus ihr ein Monster. Aysha war zu diesem Zeitpunkt nicht tot, sondern in einem Schockzustand, außerdem wäre das Blut von Valnar für den Zauber ungeeignet, denn er war schon ein Vampir. Asgar verwendet die folgenden Worte für den Zauberspruch: "IN NOV EST PUR SIS TOR ESDAN"

Belebung eines VampirsBearbeiten

Auch dieser Wiederbelebungszauber benötigt das Blut eines Menschen, der mit einem Vampir geschlafen hat. Das einzige Zauberbuch auf der Welt, das einen Zauber enthält, mit dem man Blutgeister wiederbeleben kann, ist laut Asgar das Zauberbuch der Elras. Der Zauberspruch heißt In Nox Deria - Belebung eines Blutgeistes.

Im kanonischen Ende von Vampires Dawn: Reign of Blood verwendet der Dieb den Zauberspruch, um Asgar wiederzubeleben. Er spricht die Worte: "IN DEVOX ANYUS DARU, EL SOLDA UNRO PAR". Auch in einer unkanonischen Version des Endes, verwendet Jayna Erys die gleichen Worte.

In Vampires Dawn II: Ancient Blood jedoch, verwendet Strife die folgenden Worte: "IRSK NOS FUM LAHR, URZO WUSTRO MON, AM IMN PAT JOL". Auch später, als Valnar Alaine wiederbelebt, benutzt er diese Worte. Beide bekannten Wiederbelebungen von Blutgeistern sind im Magierzimmer in Asgars Schloss vollzogen worden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki